Google Search Console

Das unverzichtbare Tool für erfolgreiches SEM

Die Search Console (früher Google Webmaster Tools) ist ein kostenfreier Google Service, welche die technische Erreichbarkeit durch Suchmaschinen-Robots kontinuierlich überprüft und den Anwender auf technische Probleme, als auch auf Virenbefall aufmerksam machen kann. Sobald neue Seiten angelegt und publiziert werden, dauert es erfahrungsgemäß Wochen bis diese von Robots erfasst werden. Mit der Search Console kann man Robots manuell den Befehl geben die neuen Seiten zu crawlen, so dass diese zeitnah in den Suchergebnissen erscheinen. Als Fundament für eine solide SEM– Arbeit ist die Google Search Console heutzutage unverzichtbar.

Selbst wenn Sie primär nicht mit der Google Search Console arbeiten, sollten Sie die Basis Funktionen kennen und sich deshalb mit den Tools vertraut machen.
Für Sie ist es immer nützlich, möglichst viel darüber zu erfahren, wie Ihre Webseite in den Suchergebnissen gelistet wird. Nur anhand solcher Informationen können Sie wichtige Geschäftsentscheidungen bezüglich Ihrer Webseite treffen.
Auf Basis der Daten aus der Search Console können Sie technische Details der Website korrigieren und in Verbindung mit anderen Google-Werkzeugen wie Analytics und AdWords detaillierte Marktanalysen durchführen.

Vorteile und Nutzen von Google Search Console

  • Erfahren Sie für welche Suchbegriffe Ihre Webseite gefunden wurde
  • Erkennen Sie ob Ihre Webseite optimal auf Mobilgeräten ausgespielt wird
  • Sehen Sie welche Webseiten mit Ihrer Webseite verlinkt ist
  • Überwachen und lösen Sie Malware-Probleme
  • Stellen Sie sicher, dass die Google-Robots auf Ihre Webseite zugreifen können

Funktionen von Google Search Console

Website-Dashboard
  • Neue und wichtige Informationen auf einen Blick
  • Überblick eventuelle aufgetretener Crawling-Fehler
  • Überblick über Suchanfragen
  • Überblick der eingereichten Sitemaps
Darstellung der Suche
  • Das Modul „Strukturierte Daten“ hilft Google bei der Interpretation des Webseiteninhalts
  • Mit „Data Highlighter“ können Sie Suchergebnisse attraktiver präsentieren
  • Das Modul „HTML-Verbesserungen“ listet Optimierungsvorschläge auf
  • „Sitelinks“ sorgt dafür, dass definierte Seiten nicht in den Suchergebnissen ausgespielt werden
Suchanfragen Tool
  • Übersicht der am häufigsten verwendeten Suchwörter
  • Analyse aller Links zu Ihrer Seite
  • Darstellung aller Links innerhalb Ihrer Seite
  • Prüfung der Nutzerfreundlichkeit von Mobilgeräten
Google-Index-Tools
  • Übersicht des Indexierungsstatus durch Google-Robots
  • Liste sämtlicher Keywords die auf der eigenen Seite verwendet werden
  • Überprüfung der Sitemap und robots.txt
  • Manuelles „anstoßen“ einer sofortigen Indexierung

Weitere Fragen zur Google Search Console?

Wenn Sie Fragen haben, oder Unterstützung für konkrete SEM Projekte benötigen, helfen ihnen unsere Google zertifizierten Analytics und AdWords Spezialisten gerne weiter. Kontaktieren Sie uns hier!