//

iBeacon – „LEUCHTFEUER“ FÜR MESSEN, POS UND VIELES MEHR

Von 27. März 2014

Der von Apple entwickelte iBeacon-Dienst ermöglicht eine Vielzahl interessanter  Anwendungen im Bereich Messen und POS, die bislang technisch unmöglich oder schlicht zu teuer waren. iBeacons sind kleine Geräte – vergleichbar einem USB-Stick – die in regelmäßigen Abständen Signale aussenden.

  • Apple Inc. Standard seit 2013
  • Basiert auf Bluetooth Low Energy (BLE)
  • Maximale Reichweite von 30 Meter
  • Standortabhängige push-Informationsübertragung
  • Erste Mobile Payment Tests in Deutschland gestartet
  • Testen Sie iBeacons bei uns vor Ort

Die denkbaren Einsatzszenarien für iBeacon sind nahezu  unbegrenzt

Die versandten iBeacon Signale werden von einer App auf dem Smartphone ausgewertet. Das ermöglicht zum Beispiel die Positionsbestimmung und Navigation in geschlossenen Räumen (ist mit GPS so nicht möglich), bargeldlose Einkäufe, sowie positionsabhängige Informationsdarstellung wie Werbung und Produktinformationen – ideal geeignet auf Ausstellungen oder in Verkaufsräumen.
Das iBeacon-Verfahren basiert auf Bluetooth und ist für alle aktuellen Apple iOS Geräte wie iPhone und iPad sowie für Android Smartphones und Tablets verfügbar – damit erschliesst sich schon heute automatisch eine riesige Zielgruppe!

Besuchen Sie uns in Stuttgart und testen Sie iBeacons live

Wir haben in unseren Büroräumen bereits eine Testumgebung mit iBeacons aufgebaut und eine Beispiel-App implementiert. Gerne demonstrieren wir die Möglichkeiten der iBeacons bei uns oder vor Ort und stellen individuelle App-Ideen für Kommunikation und Vertrieb vor!

Möchten Sie mehr über iBeacons erfahren?

Kontaktieren Sie uns. wir beraten Sie gerne.
Bei uns in Stuttgart können wir Ihnen mögliche Einsatzgebiete demonstrieren.