SEM Anwendung in der Praxis

Warum es sinnvoll ist SEM als ganzheitliche Aufgabe zu betrachten

Einer unserer Kunden beauftragt uns eine kosteneffiziente Branding Kampagne im Google Display Netzwerk umzusetzen.

Mittels Google Webmaster Tools konnten wir ermitteln, welches die Top 10 Suchwörter sind, durch die die häufigsten Zugriffe auf die Kunden Webseite erfolgten. Da Externe häufig eine andere Sprache verwenden als es der Kunde firmenintern gewohnt ist, enthält diese Liste Keywords, die dem Kunden bei der Erstellung und Pflege der Seite bisher nicht in den Sinn gekommen ist.

Ein Blick in das Google Analytics Konto zeigt uns nun, welche Einstiegsseiten über die ermittelten Suchwörter besucht wurden. Um den Seiten eine höhere Relevanz für Suchmaschinen zu verleihen, ergänzt unser Kunde die redaktionellen Inhalte und Meta-Informationen genau dieser Seiten um die identifizierten Suchwörter.

Im AdWords Konto des Kunden werden wir bereits angelegte Textanzeigen-Kampagne um die neuen Keywords erweitern, damit diese Anzeigen die Kunden Zielgruppe noch effizienter erreicht. Zeitgleich setzten wir eine neue Remarketing-Kampagne auf, um Besuchern der Kunden Webseite passgenaue Anzeigen im weltweiten Google Display Netzwerk auszuspielen.

Remarketing-Anzeigen sind vermutlich bereits jedem begegnet der z.B. bei Amazon nach einem bestimmten Produkt gesucht hat. Nach dieser Suche, „verfolgen“ einen Produktanzeigen zu dem gesuchten Produkt auf allen Seiten die Bannerwerbung enthalten. Dieses Verhalten wird durch Google gesteuert und muß in Google AdWords und in Google Analytics definiert werden.

Sehr vereinfacht dargestellt, lässt sich über eine Remarketing-Kampagne punktgenau definieren, dass Besucher unserer Produktseite A auf den Google Partner Seiten nur Anzeigen der Kategorie A ausgespielt bekommen und Besucher der Produktseite B nur Kategorie B Anzeigen sehen. Die Ausspielung der Banner kann mit einer sehr hohen, aufdringlichen Frequenz erfolgen. Mit einer sinnvoll ausgearbeiteten Zielgruppensegmentierung und Zeitschaltung kann diese Art der Werbung aber auch sehr dezent gestaltet werden.

Der Größte Vorteil dieser Werbeform liegt auf der Hand. Die Beworbenen kennen die Webseite unseres Kunden. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Klick und somit ein erneuter Besuch zu einer, wie auch immer definierten Conversion führt ist sehr hoch. Durch die exakte Ausspielung der Anzeigen ist ein Streuverlust praktisch nicht mehr gegeben, wodurch wir die Kosten pro Klick (CPC) extrem reduzieren konnten.

Vorteile und Nutzen von Google Remarketing

  • Erreichen Sie Nutzer, wenn ein Verkauf am wahrscheinlichsten ist
  • Auf Ihre Werbeziele zugeschnittene Ziele umsetzbar
  • Große Reichweite
  • Effiziente Preisgestaltung

Weitere Fragen zu Suchmaschinen Marketing?

Wenn Sie Fragen haben, oder Unterstützung für konkrete SEM Projekte benötigen, helfen ihnen unsere Google zertifizierten Analytics und AdWords Spezialisten gerne weiter. Kontaktieren Sie uns hier!